Gooxi Logo

Gooxi, einer der führenden chinesischen Hersteller von modularen Speicher- und Serverplattformen sowie Blade-Systemen.

Shenzhen Guoxinhengyu Technology Co. Ltd. (Gooxi) wurde 2009 in China gegründet und bietet OEM- und ODM-Partnern anspruchsvolle Server- und Speicher-Barebones an. Mit mehr als 100.000 Systemen pro Jahr ist Gooxi einer der Hauptakteure in der fernöstlichen IT-Branche und einer der wenigen Hersteller, der Chassis und Backplanes sowie Motherboards selbst entwickelt und produziert. Gooxi setzt auf den modularen Aufbau von Barebones, die nicht nur eine servicefreundliche Plattform darstellen, sondern durch hochflexible Konfigurationen auch den Anforderungen von Anwendungen gerecht werden.

Spezialisierte Server nach Kundenwunsch

Beste Server- und Speichersysteme im Rackmount-Format von 1HE bis 4HE mit einer oder zwei CPUs sind für Einstiegsanwendungen verfügbar und werden von Zstor nach Kundenwunsch mit LAN-Schnittstellen, Speichercontrollern sowie SSDs/HDDs ausgestattet. Leistungsstärkere Systeme werden mit neuen Intel Xeon Scalable Prozessoren konfiguriert. Neben Multi-Node-Servern, die mit zwei oder vier Intel Xeon E5-2600 Serverplattformen laufen, stehen Server-Blades mit bis zu 12 Intel Xeon E-2100 Modulen für Hochleistungsanwendungen zur Verfügung. Die Systeme von Zstor sind für den Einsatz in verschiedenen Systemumgebungen vorbereitet und für das jeweilige Betriebssystem zertifiziert, vollständig unterstützt durch die Single Point of Contact Service- und Logistikstrategie von Zstor.

Einsparung von Servicekosten durch austauschbare modulare Komponenten

Der modulare Aufbau der Gooxi-Server- und Speicherplattformen ermöglicht eine schnelle Servicebereitstellung im Fehlerfall. In wenigen Sekunden kann das gesamte Motherboard mit allen eingebauten Schnittstellenkarten ausgetauscht werden, ohne das Servergehäuse aus dem Rack zu entfernen. Dies reduziert die benötigte Servicezeit im Fehlerfall enorm und ermöglicht eine schnelle Systemwiederherstellung mit geringsten Ausfallzeiten. Auch der modulare Aufbau von Server- und Speichersystemen kann durch ein einfaches Update an zukünftige Anforderungen angepasst werden.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie das Zstor-Vertriebsteam per E-Mail:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok