• Zstor 2node Cube8V2 d2 1014 180
  • Zstor NVMe36 All Flash NVMe
  • Zstor GS P206G GPU HPC AI ML
  • Zstor Virtual Nexenta d
  • Gooxi Server INTEL XEON Scalable d 1014 180
  • Cumulus Networks Mellanox Spectrum

Software Defined Storage

Software Defined Networking

Software Defined Cloud

Excelero NVMesh Software-Defined Block Storage

 NVMesh SDS Block Storage

Excelero on white

      NVMesh on white 

Höchste verteilte NVMe Performance

NVMesh ermöglicht Shared NVMe Devices in einem beliebigen Netzwerk mit lokalem oder verteilten File Systemen. Kunden profitieren von der Leistung von lokalem NVMe Flash mit den Vorteilen eines zentralisierten Speichers,. RDDA Remote Direct Drive Access Funktionalität umgeht die CPU und sorgt für eine maximale Auslastung der Flash Laufwerke.

Virtuelle Nexenta Appliance

 ZFS Virtual HA Supermicro

Nexenta Partner logo

VMW 09Q4 LGO PARTNER SOLUTION PROVIDER PRO

 NexentaStor - Open Software Defined Storage 

Nexenta kann VMware auf eine vollständig softwaredefinierte Hyper-Converged-Lösung erweitern und NexentaStor Virtual Appliances verwenden, um physischen Speicher mit Redundanz und ZFS-Datenschutz als vollständig VMware-kompatiblen Datenspeicher darzustellen. Zwei virtuelle Appliances können eingerichtet werden, um eine hohe Verfügbarkeit bereitzustellen.

zstor napp it gui

Die Napp-it Web-Appliance ist ein sofort einsetzbarer und komfortabler ZFS Storage-Server mit allen Funktionen für ein fortschrittliches NAS oder SAN. Als Grundlage dient das ZFS Dateisystem mit allen ZFS Funktionen (u.a. kein Bitrot, keine Write holes, und RAID). Active Directory Support mit Snaps als Vorherige Version über SMB/CIFS werden ebenso unterstützt wie iSCSI/FC, NFS, und rsync. Das zu verwaltende Speicher ist dabei unbegrenzt. Hochverfügbarkeit als aktiv-aktiv HA-Cluster kann durch die RSF-1 Erweiterung bereitgestellt werden.

Die durch Hintergrunddienste schnelle Web-GUI bietet Komfort und ist gleichzeitig erweiterbar, z.B. um komfortables ACL Management, Disk und Echtzeitmonitoring oder Remote Replikation. Eine grafische Diskmap Funktion steht ebenso bereit wie umfangreiche Parameter für Sicherheit und Tuning. Support / Updates auf neueste Versionen oder Fehlerbehebungen stehen jederzeit zur Verfügung.

Als zugrundeliegendes Betriebssystem kommt OmniOS CE oder alternativ auch OpenIndiana zum Einsatz. Dies kann auch in einer virtuellen Maschine (z.B. in VMware ESXi) laufen. Erweiterungen aus der Community wie z.B. AFP, AMP, Baikal, Proftp, Mediatomb, Owncloud, PHPVirtualbox, Pydio oder Serviio runden das Gesamtpaket ab.

Unsere ZFS Lösungen mit Napp-it reichen von 8-disk Minicubes bis zu Petabyte+ Systemen.
nappit logo hires OmniOSce logo

 

zstor napp it diskmap gui
(Zum Vergrößern klicken)

 ZFS HA
(Zum Vergrößern klicken)
gea banner Zstor Mini Cube d 

Bitte kontaktieren Sie das Zstor Sales Team für mehr information per E-Mail:

Zstor AJ460V2 JBOD 4U 60bay

Zstor AJ460V2 JBOD Certified 45

4U 60bay 12 Gb/s Voll Redundantes Top-loaded JBOD

Das AJ460V2 JBOD bietet Ihnen volle Kontrolle für alle Laufwerke, Lüfter und Temperatur von der Vorderseite. Tool-less Disk Träger, hot-swapable Lüfter und redundante Netzteile erlauben einen einfache Wartung im Feld. Volle Zertifizierung für Windows 2012R2 und 2016 Storage Spaces und Kompatibilität für andere Storage Betriebssysteme basierend auf Linux oder ZFS-basierende Systeme geben diesem JBOD einen breiten Anwendungsbereich.

 

 

HGST JBOD 4U 60bay

HGST 4U60G2 300x250x90 web banner 0417 B f

4U 60bay 12 Gb/s Voll Redundantes Top-loaded JBOD

Eine hochdichte, skalierbare und kostengünstige Speicherplattform für Rechenzentren. Mit bis zu 60 Ultrastar® Festplatten in einer einzigen Plattform, einer 12 Gb/s SAS-Schnittstelle und HDD-SSD-Hybridfähigkeit ist diese 4U Plattform ideal für Speicheranforderungen mit hoher Kapazität.

 

Zstor NV24P JBOF NVMe Flash 2U 24bay

JBOF NV24P front 45 v4

Hochverfügbares JBOF für 24 2,5" NVMe SSDs für bis zu 184TB NVMe Storage

Das Zstor NV24P JBOF ist ein Erweiterungsgehäuse für 2.5" NVMe SSDs, mit dem bei 24 SSDs eine Gesamtkapazität von 184TB erreicht wird. Über entsprechende PCI-e Erweiterungsadapter können bis zu 8 Server um NVMe Storage erweitert werden. Dies ermöglicht eine betriebssystemsunabhängige kostengünstige NVMe Storage Erweiterung für Server Farmen.

Zstor AJ248F FLASH ARRAY 2U 48bay

Zstor AJ248F 48bay Flash Array v2

Hochverfügbares SSD JBOD in 12G SAS-Ausführung mit bis zu 48 dual ported SATA-SSDs der Data-Center-Klasse

Das Zstor AJ248F ist ein für Windows Storage Spaces zertifiziertes JBOD-System, mit dem bei 48 SSDs eine Gesamtkapazität von 92 TB erreicht wird. Basierend auf SATA-SSDs der Data-Center-Klasse mit jeweils bis zu 1.920 GB Kapazität hat Zstor ein hoch verfügbares 12 GB/s SAS-JBOD-System entwickelt, dass preislich deutlich unter vergleichbaren Lösungen mit SAS-SSDs liegt.

 

Western Digital Ultrastar 12G SAS SSD

 ultrastar dc ss530 left western digital.png.thumb.1280.1280 Western Digital Logo bw trans 

Western Digital Ultrastar SS530 SAS SSD Familie für höchste IOPS Anforderungen

  • 1,3,10 drive writes per Tag (DWPD)
  • 5 Jahre Garantie
  • Höchste Performance durch 12G SAS Technologie
  • Bis zu 2100 MB/s Schreibdurchsatz
  • Bis zu 440.000 IOPs (read) und
    320.000 IOPs (write)
  • 400GB - 15TB in 2.5", 15 mm
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok