Excelero on whiteNVMesh on white

Excelero NVMesh

HÖCHSTE VERTEILTE NVME-LEISTUNG

Exceleros Software-Defined Storage NVMesh ermöglicht es Kunden, Server-SAN-Infrastrukturen für die anspruchsvollsten Unternehmens- und Cloud-Anwendungen zu entwickeln, indem sie Standardserver und mehrere Flash-Ebenen nutzen. Der Hauptvorteil von NVMesh besteht darin, dass es echte konvergierte Infrastrukturen ermöglicht, indem es den Speicher logisch aus der Berechnung disaggregiert.

NVMesh Component Operation dark

NVMesh - Software-Defined Block Storage

diagram 2

 

NVMesh ist eine Software-Defined Block Storage-Lösung mit Elastic NVMe, einer verteilten Blockschicht, die es unveränderten Anwendungen ermöglicht, gepoolte NVMe-Speichergeräte in einem Netzwerk mit lokalen Geschwindigkeiten und Latenzen zu nutzen. Verteilte NVMe-Speicherressourcen werden mit der Fähigkeit gebündelt, beliebige, dynamische Blockvolumes zu erstellen, die von jedem Host verwendet werden können, der den NVMesh-Blockclient ausführt. Diese virtuellen Volumes können gestreift, gespiegelt oder beides sein, während sie zentral verwaltet, überwacht und verwaltet werden. Kurz gesagt, können Anwendungen die Latenz, den Durchsatz und die IOPs eines lokalen NVMe-Geräts nutzen und gleichzeitig die Vorteile einer zentralen, redundanten Speicherung nutzen.



RDDA – Patentierter Remote Direct Drive Access

diagram 3 3

 

Eine Schlüsselkomponente von Exceleros NVMesh ist die patentierte Remote Direct Drive Access (RDDA)-Funktionalität, die die CPU umgeht und somit den Effekt des verrauschten Nachbarn für die Anwendung vermeidet. Die Verlagerung der Datendienste von der zentralisierten CPU zur vollständigen clientseitigen Verteilung ermöglicht eine lineare Skalierbarkeit, bietet deterministische Leistung für Anwendungen und ermöglicht es Kunden, die Auslastung ihrer Flash-Laufwerke zu maximieren.

 

UNTERSTÜTZT KONVERGIERTE UND DISAGGREGIERTE ARCHITEKTUREN

NVMesh wird als virtuelles, verteiltes, nichtflüchtiges Array bereitgestellt und unterstützt sowohl konvergierte als auch disaggregierte Architekturen, was den Kunden volle Freiheit in ihrem Architekturdesign gibt.

Aggregated Converged Local storage in clusteredDisaggregated Centralized Separate storage and compute servers

Für mehr Information kontaktieren Sie bitte das Zstor Sales Team unter sales(at)zstor.de.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok