G16 04

Zstor bietet hoch performante und kostenoptimierte Rechenzentrumslösungen für Hosting-, Cloud- und Internet-Provider, Universitäten und Forschungsinstitute an. Das Zstor Team verfügt über ein sehr hohes KnowHow in den Bereichen der Server-, Storage- und Netzwerk-Technologie und bietet das komplette Produktportfolio hoch professioneller Lösungen zu kostengünstigen Konditionen an. Die Zstor Produkte kombinieren Performance und Verfügbarkeit auf bewährter Hardware. Viele europäische Datacenter vertrauen bereits auf hoch verfügbare Server-, Storage- und Networking-Lösungen aus dem Hause Zstor und haben von Cluster-in-a-Box-Lösungen bis hin zu Systemen mit Kapazitäten von mehreren PetaByte im Einsatz, die dort auf effizienten, kompakten und kostengünstigen Plattformen eingesetzt werden.  

Spacelab 02

Zstor konzipiert in einer engen Zusammenarbeit mit den Kunden eine Lösung nach den definierten Vorgaben, die konsequent nach dem Open-Source-Gedanken umgesetzt werden. Durch die sehr intensive Zusammenarbeit mit weltweiten Technologieführern für Hardware- und Software-Komponenten realisiert das Team der Zstor Lösungen für die nach Leistung und Kapazität optimierten Server-, Cloud-, Storage- oder Networking-Anwendung, die im Rahmen der Kunden-Budgets liegen. Seit 2009 befindet sich die Hauptniederlassung der Zstor in Kaarst, Nähe Düsseldorf. Speziell für den süd-west-europäischen und schweizerischen Markt wurde eine Niederlassung in Rapperswil-Jona, Nähe Zürich gegründet. Beide Niederlassungen verfügen über ein umfangreiches, technisches Labor, hoch qualifizierte Ingenieure und Techniker zur Entwicklung hoch professioneller, kundenspezifischer IT-Lösungen.

Server-, Storage-, Networking- und Cloud-Lösungen sind komplett Hersteller-zertifiziert, von den Zstor Technikern getestet und unter strengen Qualitätsvorgaben entwickelt. Die allermeisten Lösungen aus dem Hause Zstor sind als Appliance konzipiert und nach Kundenanforderungen konfiguriert, so dass diese als Turn-Key-Lösung sofort zum Einsatz kommen. Die zuverlässigen Produkte der Zstor sind schwerpunktmäßig für folgende Marktsegmente der Informationstechnology entwickelt:

  • SDS - Software defined Storage

    Die Storage-Appliances von Zstor erfüllen die Erwartungen der Anwender. Sei es der Einsatz von fehlertoleranten ZFS basierenden Storage-Systemen oder hoch verfügbare Scale Out Storage Lösungen für Windows Storage Spaces - Zstor liefert Turn-Key-Lösungen, die alle relevanten Protokolle, wie SMB 3.0 oder NFS über iSCSI, Ethernet oder FibreChannel zusammen mit hoch performanten SSDs oder hoch kapazitiven HDDs unterstützen.
  • SDN - Software defined Networking

    Zstor Networking steht für komplette Lösungen, die auf bewährte und ausfallsichere Bare Metal Switches zusammen mit innovativer Open Source Software Lösungen basieren. Zstor kombiniert hier die besonderen Leistungsmerkmale zur Verwaltung einer hohen Anzahl von Netzwerk-Switches mit einer Infrastruktur, die höchste Performance und Datenintegrität bietet.
  • SDC - Software defined Cloud

    Die Idee des OpenStack wird durch die Verwendung von Zstor Server Cluster und Scale Out Storage-Systeme konsequent umgesetzt und liefert hier die nötige Technologie, Integration und technische Unterstützung zur Realisierung einer Open Source Cloud-Lösung.

 

Zstor Deutschland: 
Zstor GmbH
Gutenbergstr.18
D-41564 Kaarst

E:
T: +49 (0) 21 31/38 67 64-0
I: www.zstor.de

                                   

Zstor Schweiz:
Zstor Schweiz GmbH
Schachenstrasse 82
CH-8645 Rapperswil-Jona

E:  
T: +41 (0) 55 511 50 15
I: www.zstor.ch

Firmensitz:
Zstor GmbH
St. Georg Str. 6
D-41564 Kaarst

Handelsregister HRB 15283 Amtsgericht Neuss
USt-IDNr.: DE266777162

WEEE Registrierung: DE 69800817