Super JBOD mit 90bay auf 4U (CSE-946ED)

Supermicro CSE-946ED 4U 90 bay JBOD 12Gb/s

Das JBOD-Erweiterungssystem von Supermicro nimmt bis zu 90 SAS- oder SATA-Festplatten auf und stezt neue Maßstäbe auf nur vier Höheneinheiten. Mit den Festplatten neuester Generation lassen sich somit nahe ein PetaByte auf optimierter Standfläche realisieren. Ausgestattet mit vier leistungsstarken Mini-SAS-HD-Schnittstellen wird das System an ein oder mehere Hosts angeschlossen. Auch der Betrieb innerhalb einer hoch verfügbaren Cluster-Struktur ist möglich. Die Gesamtperformance das Systems wird maßgeblich durch die innere SAS-3 Systemarchitektur begünstigt. Durch die Ansteuerung der Festplatten mit einer Datenrate von jeweils bis zu 12 Gb/s stehen den angeschlossenen Hosts eine Bandbreite über die externen SAS-Systemschnittstellen von mehr als 20 GByte zur Verfügung.

Die Einsatzgebiete der hoch kapazitiven JBOD-Speichereinheiten finden sich in Rechenzentren bei Großunternehmen, Providern und der Wissenschaft, aber auch in Systemumgebungen, die die Leistungsfähigkeit des Windows Server 2012 nutzen. Speziell hier lassen sich durch den Betrieb der JBOD-Systeme über Scale-out-File-Server in einer No-Single-Point-of-Failure (NSPoF) Speicherkapazitäten aufbauen, die dann den produktiven Servern zur Verfügung stehen.

 Leistungsmerkmale:

Supermicro GreenC NewLogo WhiteBackground

  • 90bay 4U-Rackmount-System als JBOD-Erweiterungseinheit
  • Dual redundante, hot-swap SAS-3-Expander (I/O-Module)
  • 4x externe Mini-SAS-HD-Schnittstellen (Host)
  • 2x externe Mini-SAS-HD-Schnittstellen (Kaskadierung)
  • Interne SAS-3 12 Gb/s Festplattenschnittstellen (kompatible zu SATA-III)
  • 90x hot-swap 3.5"-Festplatten-Carrier (servicefreundlich in Tool-Less-Ausführung)
  • Unterstützung von HDD-Zoning (bis zu 4 Hosts)
  • Individuelles Power-Management für HDDs (Power Cycling)
  • Redundantes IPMI mit SMPT-Management mit Remote Power On/Off
  • 1000 Watt redundante, hot-swap Spannungsversorgung (2+2)
  • Robustes Design mit optimierter Kühlung

Brutto-Speicherkapazitäten auf 4U (Beispiele):

  • 960 TB mit 90x 10 TB je SAS-HDD 6 Gb/s*
  • 720 TB mit 90x 8 TB je SAS-HDD 12 Gb/s
  • 540 TB mit 90x 6 TB je SAS-HDD 12 Gb/s
  • 360 TB mit 90x 4 TB je SAS-HDD 6 Gb/s
  • 180 TB mit 90x 2 TB je SAS-HDD 6 Gb/s

*10 TB HDD angekündigt für Q3/2015

      Supermicro 90bay JBOD CSE 946EDSM 90bayJBOD rear closed

technische Daten (Auszug):

 
Form Factor
4U chassis
 
Dimensions
Height
178mm
Width
447.04mm
Depth
906mm
Packaging
26'' (W) x 20.5''(H) 45.75'' (L)
Gross Weight
250 lb (113.4 kg)
Available Colors
  • black
 
Drive Bays
JBOD Chassis
• 90 x 3.5" hot-swap SAS/SATA drive bay with SES2 
• SAS or enterprise SATA HDD only recommended
 
Expander Module
 
• Dual hot-swappable SAS3 expander module
 
Front Panel
Buttons
• Power On/Off button
• Unit Identification (UID) button
LEDs
• 2 Network Activity LEDs
• Power Fail LED
• System Information LED
• Unit Identification (UID) LED
 
 
System Cooling
Fans
5 x 80mm heavy duty fans with PWM fan speed control
 
Operating Environment (System)
Operating Temperature Range
5°C ~ 35°C (41°F ~ 95°F)
Non-Operating Temperature Range
-40°C ~ 60°C (-40°F ~ 140°F)
Operating Relative Humidity Range
8% ~ 90% (non-condensing)
Non-Operating Relative Humidity Range
  • 5% - 95% (non-condensing)
 
Power Supply with Digital Switching Control
1U 1000W Redundant Single Output Power Supply Titanium Level
AC Input
  • 200-240 V, 50-60 Hz
+12V
  • Max: 66.7A (100Vac-127Vac)
  • Max: 83A (200Vac-240Vac)
12V SB
  • Max: 2.1A
Certification
Titanium Level96%

Weitere Informationen unter